Connecting Continents

Kontinente verbinden - Vielfalt erleben 

Erstaunliche Resultate können erzielt werden, wenn vermeintlich verschiedene junge Menschen an einem Projekt zusammenarbeiten. Dies lässt sich jedes Jahr aufs Neue erkennen, wenn man auf die Ergebnisse des Projekts Connecting Continents, welches gemeinschaftlich von Masifunde und der Evangelischen Stiftung Arnsberg (ESTA) durchgeführt wird, blickt. Jeweils ein Jahr lang arbeiten Kinder und Jugendliche unserer Programme in Südafrika mit jungen Menschen aus Kinderheimen in Deutschland und Kolumbien an einem interkulturellen Thema. Währenddessen tauschen sie sich über das Internet aus, telefonieren oder lernen sich bei gegenseitigen Besuchen gar persönlich kennen. Die Ergebnisse werden mithilfe verschiedener Medien festgehalten und dokumentiert. So erwerben die Teilnehmer neben Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Kulturen und Menschen auch Medienkompetenz und können ihre Kenntnisse in der Fremdsprache Englisch verbessern.


TOGETHERNESS 
JUGENDBEGEGNUNG

Junge Menschen aus Südafrika und Deutschland kommen zusammen. Und lernen dabei mehr von der anderen Kultur als in jedem Schulbuch.

 

erfahren Sie mehr...

"AROUND THE WORLD" KOCHBUCH

Kulinarische Köstlichkeiten von drei Kontinenten - das Kochbuch "Around the World" ist das Ergebnis eines trinationalen Projekts.

 

erfahren Sie mehr...

FOTOAUSSTELLUNG

 

Wie nehmen Jugendliche in Südafrika und Deutschland ihre Umwelt wahr? Gemeinsam entwickelten Teilnehmer von Connecting Continents eine Ausstellung.

erfahren Sie mehr...