Husseins Ritt in die Zukunft

Masifunde Patenkind Hussein Jbonomali wechselt auf eine Jockey-Akademie mit angeschlossenem Internat.

Die Idee hinter dem Konzept von Masifunde: Kindern eine erstklassige Bildung ermöglichen und ihnen damit die Freiheit geben, sich selbst zu entfalten.

Eines unserer Patenkinder, Hussein Jbonomali, ist auf einem guten Weg dorthin. Nachdem er auf der Victoria Park High School das Reiten für sich entdeckt hat, wurde er für dieses Schuljahr auf einer renommierten Jockey-Akademie in der Provinz Kwa-Zulu Natal akzeptiert. Die Akademie bildet Hussein zu einem professionellen Jockey aus. In dem angeschlossenen Internat wird er seinen Schulabschluss machen.


Für einen Jungen aus Walmer Township ist der Reitsport zunächst sehr weit weg. Hussein hat durch das Patenschaftsprogramm von Masifunde die sehr gute Schule Victoria Park High School besucht und sich dort der Reit-AG mit dem Wunsch Jockey zu werden angeschlossen. Ohne Vorerfahrung und ohne eigenes Pferd waren die Voraussetzungen zunächst schwierig. Trotzdem ist es ihm gelungen ein fester Bestandteil des Schulteams zu werden. Die Ausbildung an der Jockey-Akademie ist für Hussein ein wichtiger Schritt für seine sportliche Laufbahn. Wir werden seine Laufbahn weiterhin verfolgen und wünschen Hussein alles Gute!